Allgemeine Geschäftsbedingungen – AGB

1. Design

Alle Designs von Felsenzucker e.U. unterliegen dem Urheberrechtsgesetz. Verwendung, Veränderung und/oder Zweckentfremdung von Teilen oder im Ganzen sind ohne ausdrückliche Genehmigung nicht gestattet.

2. Fotos

Felsenzucker e.U. behält sich das Recht vor, sämtliche produzierte Ware zu fotografieren und für Werbezwecke zu nutzen. Zur Wahrung der Privatsphäre der KundInnen, werden personenbezogene Daten (Gesichter) geschützt oder nur mit ausdrückliche Zustimmung veröffentlicht.

Alle veröffentlichten Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit ausdrücklicher Zustimmung von Felsenzucker  e.U. (Inhaberin Barbara Fuisz) verwendet werden. Bei jeder Veröffentlichung ist folgender Copyrightvermerk [waagrecht unmittelbar unter dem(n) Bild(ern)] anzubringen:
„© Felsenzucker (Jahreszahl)“

3. Preise

Sämtliche Preise verstehen sich brutto, das heißt inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 10% bzw. 20%. Die auf der Homepage einzusehenden Preise sind als ab-Preise zu verstehen, die endgültige Rechnungssumme wird je nach individuellem Aufwand kalkuliert. Preis- und Produktänderungen vorbehalten.

4. Kostenvoranschlag und Auftrag

Die Erstellung eines Kostenvoranschlages für Ihre Bestellung bedeutet einen hohen Recherche- und Rechenaufwand – ein Service, den ich Ihnen gerne kostenfrei zur Verfügung stelle. Um diesen Aufwand möglichst effektiv zu nutzen und allzu große spätere Änderungen zu vermeiden, bitte ich Sie schon vorab, dass Sie mir jegliche Informationen rund um Anlass, Personenanzahl, Lokalitäten etc. zukommen lassen. Erst nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung wird aus dem Kostenvoranschlag ein Auftrag erstellt. Mit Ihrer Buchung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung mit detaillierter Aufstellung der von Ihnen bestellten Produkte. Beachten Sie die im Kostenvoranschlag festgesetzte Frist zur Bestätigung Ihrer Buchung und der Anzahlung (50% des Gesamtrechnung). Der Kostenvoranschlag alleine ist keine Bestätigung.

5. Bezahlung, Anzahlung und Stornobedingungen

Bezahlung der Produkte: Bei der fixierten Bestellung (siehe 4. Kostenvoranschlag und Auftrag) werden 50% des Gesamtpreises als Anzahlung verrechnet. Der gesamte Betrag ist bis spätestens zum Liefer- bzw. Abholungstermin zu begleichen. Gerne können Sie auch die gesamte Rechnungssumme mit einem Mal begleichen.

Verkostungstermine werden gerne nach Rücksprache angeboten. Die Kosten in der Höhe von € 30 für zwei Personen werden Ihnen bei Buchung einer Torte im Wert von mindestens € 500 wieder gutgeschrieben. Der Betrag ist nach der Besprechung in bar zu begleichen. Da jeder Termin exklusiv für Sie reserviert wird beachten Sie bitte, dass ich für Absagen innerhalb von 24 Stunden vor dem Termin oder Nichterscheinen die Verkostung komplett in Rechnung stellen muss.

Stornierungen können nur bis drei Wochen vor dem Liefertermin entgegengenommen werden. In diesem Fall wird eine Stornogebühr von 25% des Gesamtpreises einbehalten. Danach fallen Stornogebühren von 100% an. Im Zweifelsfall gelten nur schriftliche Mitteilungen. Änderungen können je nach Fortschritt des Produktionsprozesses gerne entgegengenommen werden. Sollten sich dadurch auch Preisänderungen ergeben, werden Sie umgehend darüber informiert.

6. Allergene Zutaten

Das Felsenzucker e.U. Sortiment enthält Laktose, Gluten und Nüsse. Auf Anfrage werden gerne Produkte nach Ihren ernährungsspezifischen Wünschen hergestellt. Diese werden jedoch in derselben Backstube wie alle anderen Produkte hergestellt und können daher Spuren der allergenen Zutaten enthalten. Felsenzucker e.U. übernimmt keine Haftung für eventuelle allergische Reaktionen. Gerne informiere ich Sie im Detail über die (allergenen) Zutaten.

7. Lieferung

Bestellungen ab einem Wert von € 500 (exkl. Lieferung und Kaution) werden kostenlos in Innsbruck und Innsbruck-Land geliefert. Lieferungen für Bestellungen unter diesem Wert und im Umkreis von bis zu 120km werden mit dem offiziellen Kilometergeld (€ 0,42/km + € 40/h Hin- und Retourfahrt) verrechnet. Weiter entfernte Lieferadressen gerne auf Anfrage.

8. Nicht-essbare Teile

Je nach Design und Kundenwunsch können Torten auch nicht-essbare Teile, wie Blumen, Bänder, Spielzeuge, Federn, Holzstützen etc. enthalten. Alle diese Elemente wurden vor dem Kontakt mit Lebensmitteln gereinigt und/oder sind von direktem Kontakt geschützt. Diese Elemente müssen vor dem Verzehr beseitigt werden. Felsenzucker e.U. übernimmt keine Haftung für allfällige gesundheitliche Schäden oder Unfälle, die durch das Nichtentfernen dieser Elemente entstehen. Für Kontaminationen durch Elemente, die nicht durch Felsenzucker e.U. angebracht wurden wird keine Haftung übernommen.

9. Verleih von Tortenständern und Etageren

Tortenständer (mit Styroporhalterung), Etageren und Spiegel können Sie bei Buchung aussuchen und mit einer Kaution von € 80 leihen. Die Kaution wird Ihnen rückerstattet, wenn die geliehenen Gegenstände bis spätestens 4 Kalendertage nach Übergabe sauber und ohne jegliche Schäden retourniert werden. Bei Beschädigungen egal welcher Art und Größe oder Verlust behalte ich die Kaution zur Gänze ein. Bei verspäteter Rückgabe wird ab dem 5. Kalendertag eine Leihgebühr von € 10 pro Tag verrechnet. Bitte halten Sie sich an die vorgegebene Leihdauer, da die Ständer möglicherweise schon für weitere KundInnen reserviert wurde.

Bitte beachten Sie auch, dass die Porzellanständer immer mit einer Styroporhalterung ausgeliefert werden. Nur wenn beides gemeinsam retourniert wird, kann auch die Kaution rückerstattet werden.

10. Gutscheine

Gutscheine können nicht in bar abgelöst werden.

11. Kurse

Die Kurse richten sich an Amateure und Hobby-Bäcker. Die gewerbliche Nutzung der Designs, Schriften und Kursunterlagen ist nicht gestattet. Mit der Bezahlung der Kursgebühr ist Ihr Platz gesichert. Stornierungen können bis zu zwei Wochen vor dem Termin entgegengenommen werden, die Stornogebühr beträgt 25%. Spätere Stornierungen können leider nicht entgegengenommen werden – gerne können Sie jedoch den Kursplatz auf eine andere Person übertragen.

12. Gewinnspiele

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18 Jahre. Eine Barablöse sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Gewinnspiele via Facebook oder Instagram stehen in keinerlei Zusammenhang mit Facebook oder Instagram und werden von Facebook oder Instagram weder gesponsert, unterstützt noch organisiert.

13. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit mündlicher oder schriftlicher Erteilung des Auftrags stimmen Sie zu, die AGB gelesen und akzeptiert zu haben. Sollten Sie diesbezüglich noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte persönlich an mich.

14. Kontakt

Felsenzucker e.U.
Konditormeisterin Barbara Fuisz MA (Inhaberin)
Ingenuin-Fischler-Straße 3a
6020 Innsbruck

Firmenbuchnummer: FN 527321 y
Firmenbuchgericht: Landesgericht Innsbruck

Mitglied der Wirtschaftskammer Österreich

Kontakt
Tel.: +43 (0) 676 771 815 1
E-Mail: backstube@felsenzucker.at
Webseite: www.felsenzucker.at

Geschäftszeiten Büro und Produktion
Telefonisch:
Di–Fr 9:00–18:00 Uhr, Sa 9:00–16:00 Uhr

Abholung bestellter Produkte:
Mi–Sa 9:00–18:00 Uhr

So–Mo Ruhetag

Geschäftszeiten Verkaufsstand
Samstags 10:00–15:00 Uhr
Ab September 2020

Aufgrund von Veranstaltungen kann es gerade in den Sommermonaten zu geänderten Öffnungszeiten des Verkaufsstandes kommen.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem Verkaufsstand nicht um ein klassisches Konditoreicafé handelt. Es werden keine Getränke ausgeschenkt und es gibt auch keine Sitzmöglichkeiten.

Anreise
Adresse: Ingenuin-Fischler-Straße 3a, 6020 Innsbruck

Öffentliche Parkplätze stehen in der Ingenuin-Fischler-Straße zur Verfügung (samstags gebührenfrei)

Öffentliche Verkehrsmittel IVB Buslinie R Station Ingenuin-Fischler-Straße (100m Fußweg) oder Mitterweg (200m Fußweg)

Tortenverkostungstermine nach Vereinbarung

Stand: 01. Mai 2020